Persönlichkeitsentwicklung - Workshop

Präsens, Grenzen setzen, Achtsamkeit, Glaubenssätze, Lebensmuster, wer bin ich und was will ich? ....

 

Veranstaltungsdaten: 
16. Juni 2018
Referentin: Sonja Bauer
(Systemischer Coach, Persönlichkeitstrainerin, zertifizierte Verhaltensberaterin)
Beginn/Ende: 11:00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr inkl. Pausen
Veranstaltungsort: 
Mein Schlosshotel in 63150 Heusenstamm, Frankfurter Straße 9
https://meinschlosshotel.eu/mein-schlosshotel-heusenstamm/tagungsraeume-seminarraeume/
Investition: 125,00 Euro zuzügl. Verpflegung + Unterkunft
Begrenzt auf 6 Teilnehmer
Anmeldung bitte über das Kontaktformular auf meiner HP:
 

 

Es handelt sich um einen Workshop im Bereich der systemischen Persönlichkeitsentwicklung

 

Was ist systemisches Coaching und Persönlichkeitsentwicklung?

 

Systemisches Coaching ist ein individueller, themenbezogener, Ressourcen- und lösungsorientierter Beratungsprozess in einem vertraulichen, respektvollen und wertschätzenden Rahmen.

 

Ziel ist es die eigene Handlungskompetenz (wieder-) herzustellen bzw. zu steigern, neue Strategien und Lösungsansätze zu entwickeln, wiederkehrende Muster zu verlassen, Glaubenssätze zu identifizieren die unser Leben unbewusst beeinflussen, unsere inneren Antreiber kennenzulernen, Präsenz zu zeigen, unser Wertesystem zu beleuchten, Ziele zu formulieren und Wege zu finden. Es geht um Grenzen setzen, Nein sagen, Achtsamkeit mit sich selbst, den Umgang mit Veränderungen, Anpassung versus Abgrenzung, Selbstwert und den Abgleich zwischen Eigen - und Fremdwahrnehmung. 

 

Wir arbeiten mit verschiedenen Interventionen und Tools aus dem systemischen und verhaltenstherapeutischen Bereich.
  • Skalierungslauf (wo stehe ich und wo möchte ich gerne hin?)
  • Riemann-Thomann-Modell (Nähe- und Distanz - alles eine Typ Frage!?)
  • Beziehungsrad (was ist mir wichtig und was fehlt mir?)
  • Aufstellungsarbeit mit Stellvertretern (Figuren oder Gegenständen)
  • Menschen einschätzen lernen mit dem DISG (oder EIVK)-Modell
  • Drama-Dreieck (welche Rolle habe ich wann und warum?)
  • Innen – und Außenfokus (will ich das oder wollen das die anderen von mir?)
  • Stress- und Konflikttypen
  • Arbeit mit Persönlichkeitsteilen / inneres Team
  • Innere Antreiber und Glaubenssätze  (was treibt mich an? / was bremst mich aus?)
  • Ein Nein zu Anderen ist oft ein Ja zu sich selbst
  • Referenztransformation (Reframing) und Paradoxe Intervention
  • tiergestützte Arbeit mit meinen Hunden (wer bin ich und wie wirke ich?)
Das Seminar findet in einem wertfreien und geschützten Rahmen statt.
Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt.

 

Als ausgebildeter systemischer Coach und Persönlichkeitstrainerin unterstütze ich Sie gerne dabei, ihre Ressourcen zu entdecken und Ihre Ziele zu erreichen. 

 

"Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken." (Galileo Galilei)

 

Kontakt

a-learning - animal learning

Sonja Bauer

Systemischer Coach und Persönlichkeitstrainerin - auf Wunsch arbeite ich gerne mit dem Medium Hund
Offenbacher Str. 143
63263 Neu-Isenburg
Telefon: +49 171 2843651

sonja.bauer@a-learning.de

BVFT - Berufsfachverband
Druckversion Druckversion | Sitemap
© a-learning - Animal Learning